Online-Bewertungen-managenBEWERTUNGSMANAGEMENT.

Haben Sie alle Bewertungen Ihres Unternehmens immer im Blick?

Online-Bewertungen werden immer wichtiger bei der Entscheidung für oder gegen ein Unternehmen. Neun von zehn Nutzer lesen sie bei der Suche nach einem Anbieter. Fast genauso viele geben an, dass sie diesen Bewertungen ebenso vertrauen, wie persönlichen Empfehlungen von Freunden oder Familie.

Ihr wich­tigs­tes Kapi­tal:
Ihr guter Ruf

Online-Bewer­tun­gen
erhal­ten und nut­zen

Gro­ße Her­aus­for­de­rung
Online-Bewer­tun­gen

Ihre Bewer­tun­gen
immer an einem Ort

Ihr wichtigstes Kapital: Ihr guter Ruf

Noch ent­schei­den­der, als die Dar­stel­lung Ihres Unter­neh­mens auf der Unter­neh­mens­web­sei­te, ist für vie­le Kun­den was ande­re über Sie sagen. Repu­ta­ti­on zählt: Rund 90 Pro­zent der Nut­zer suchen gezielt nach Online-Bewer­tun­gen, tref­fen ihre Ent­schei­dung nach Emp­feh­lun­gen und vertrauen den Stim­men im Netz dabei fast genau­so häu­fig wie den Rat­schlä­gen von Freun­den oder Bekann­ten.

Bei die­sen Bewer­tun­gen den best­mög­li­chen Ein­druck zu hin­ter­las­sen, soll­te Ihr Ziel als Unternehmen sein – Image ist Umsatz. Doch auch schlech­te Bewer­tun­gen kön­nen Sie nut­zen – mit der Art, wie Sie dar­auf reagie­ren, kön­nen Sie sogar punk­ten. Ein enga­gier­tes Online-Repu­ta­ti­ons­ma­nage­ment, mit dem Sie alle Bewer­tun­gen und Erwäh­nun­gen Ihres Unter­neh­mens oder Ihrer Pro­duk­te über­wa­chen und dar­auf reagie­ren, ist daher min­des­tens so effek­tiv wie eine gute Mar­ke­ting-Kam­pa­gne. Mit STADTBEKANNT opti­mie­ren Sie Ihren guten Ruf.

Online-Bewertungen erhalten und als Marketingtool nutzen

So bekommen Sie Online-Bewertungen

Optio­nal unter­stützt Sie STADTBEKANNT dabei, Bewer­tun­gen über­haupt erst zu erhal­ten. Hier­zu gibt es vie­le Mög­lich­kei­ten. So könn­ten Sie Ihren Kun­den auf Ihrer eige­nen Web­sei­te ermög­li­chen, Bewer­tun­gen abzu­ge­ben. Auch kön­nen Sie Fly­er ver­tei­len, mit denen Sie dazu auf­ru­fen, Ihr Ange­bot zu bewer­ten. Glei­ches ist per Mail an den E-Mail-Ver­tei­ler denk­bar. Hier hät­ten Sie dann zusätz­lich die Mög­lich­keit, die Abga­be der Bewer­tun­gen zu steu­ern. Es ist immer bes­ser, auf ver­schie­de­nen Platt­for­men Online-Bewer­tun­gen zu bekom­men – so könn­ten Sie z.B. Bewer­tun­gen auf Goog­le, Face­book und der eige­nen Home­page erhal­ten.

Positive Bewertungen zeigen, negative nutzen

Nut­zen Sie vor allem die sozia­len Medi­en. Es gibt kaum ein bes­se­res Mar­ke­ting­in­stru­ment als die Bot­schaft eines zufrie­de­nen Kun­den, die er sel­ber über sol­che Sei­ten ver­brei­tet, noch­mal zu tei­len. Zumal auch ein ent­täusch­ter Kun­de Poten­zi­al bie­tet: Reagie­ren Sie schnell auf eine schlech­te Bewer­tung, hat das eine posi­ti­ve Wir­kung – nicht nur für die­sen einen Kun­den, auch poten­zi­el­le Inter­es­sen­ten rea­li­sie­ren, wie wich­tig Ihnen die Mei­nung ande­rer und die Mög­lich­kei­ten sich zu ver­bes­sern sind.

Sie fra­gen sich nun, wie Sie die Fül­le der Bewer­tun­gen in den ver­schie­de­nen Kanä­len kon­trol­lie­ren und dar­auf reagie­ren sol­len? Genau bei die­ser Her­aus­for­de­rung unter­stützt Sie STADTBEKANNT. Wir fin­den für Sie Lösun­gen wie bei allen ande­ren Fra­gen zu den The­men Online-Mar­ke­ting, Web­de­sign, War­tung & Betrieb und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung.

Große Herausforderung Bewertungsmanagement

Allein die ent­schei­den­den Kanä­le im Blick zu behal­ten, stellt Sie als Unternehmen vor eine gro­ße Her­aus­for­de­rung. So gesellt sich zu den Stan­dard­me­di­en wie Face­book, Goog­le, Twit­ter und Lin­kedin eine gan­ze Rei­he von Por­ta­len hin­zu, die spe­zi­ell für Ihre Bran­che rele­vant sind und daher beob­ach­tet wer­den müs­sen – für Hotels und Gas­tro­no­men bei­spiels­wei­se Tri­pad­vi­sor, Expe­dia oder Book-a-table, für Ärz­te etwa Jame­da oder Med­ver­gleich.

Zu der gro­ßen Anzahl der Kanä­le, die Sie als Unternehmen grund­sätz­lich im Blick haben müs­sen, kommt je nach Unter­neh­mens­grö­ße eine wei­te­re wich­ti­ge Kom­po­nen­te hin­zu, die die Her­aus­for­de­rung noch kom­ple­xer macht: die Anzahl Ihrer Stand­or­te. Wenn Sie meh­re­re Geschäf­te oder Filia­len unter­hal­ten, haben Sie nicht nur die Bewer­tung Ihres Unter­neh­mens oder Ihrer Mar­ke als Gan­zes zu über­wa­chen, son­dern die Bewer­tung jedes ein­zel­nen Stand­or­tes. Nur so kön­nen Sie ent­spre­chend reagie­ren.

Alle Bewertungen an nur einem Ort

Das web­ba­sier­te STADTBEKANNT KUNDENPORTAL stellt alle Ihre Bewer­tun­gen über­sicht­lich auf einer Platt­form dar, fil­ter­bar nach Quel­le, Ster­nen und Sta­tus. Auf einen Blick erken­nen Sie die Anzahl der Bewer­tun­gen, aus wie vie­len Ver­zeich­nis­sen die­se stam­men und wie Sie im Durch­schnitt beur­teilt wer­den. Mit nur einem Log­in ana­ly­sie­ren, beant­wor­ten oder tei­len Sie alle Bewer­tun­gen – ohne läs­ti­ges viel­fa­ches Ein­log­gen auf unter­schied­li­chen Bewer­tungs­platt­for­men. Zudem haben Sie die Wahl, ob Sie sich alle Bewer­tun­gen oder nur die Bewer­tun­gen mit einem oder zwei Ster­nen im STADTBEKANNT KUNDENPORTAL anzei­gen las­sen oder sich sofort, täg­lich, wöchent­lich oder monat­lich per E-Mail dar­über infor­mie­ren las­sen möch­ten.